Weniger Flächen versiegeln - Prämien für Entsiegelung


Die Versiegelung von Flächen ist ein zunehmendes Problem. Zum einen, weil Regenwasser nicht mehr versickert, sondern über die Oberflächenentwässerung abgeleitet wird. Dieses Wasser fehlt dann dem Grundwasser, aus dem wir letztlich wieder Trinkwasser gewinnen. Zum anderen ist die starke Versiegelung auch ein Problem für das Abwassernetz, da sehr große Mengen nicht mehr aufgenommen werden können und es so bei starken Niederschlägen zu Überflutungen kommt. Jüngstes Beispiel in der Siedlung Upjever. Neben der Anpassung des Abwassersystems kommt es darauf an, dem Wasser wieder mehr Raum und damit Möglichkeit zur Versickerung zu geben.

Mehr Infos und Diskussion unter https://www.zukunft-in-schortens.net/.../weniger-flachen...

#wegenmorgen #CDU #schortens #zukunftwirdjetztgemacht #deineZukunft